Der Arbeitskreis Hallonen-Rundweg

Der Arbeitskreis Hallonen-Rundweg des Ortsrates Maschen/Horst/Hörsten tagt regelmäßig um den Hallonen-Rundweg spätestens im Jahre 2016 mit mehreren Tafeln‚ an den Start zu bringen.

In Maschen, Horst und Hörsten gibt es historische Stätten, alte Höfe, Denkmäler und seltene naturkundliche Merkmale auf diesem Rundweg, benannt nach nach dem bewaldeten Hügelgelände „Die Hallonen“ in Maschen.

Die Schautafeln auf Pfostenständern werden in verschiedenen Größen (Din A4, Din A3 oder Din A2) je nach Bedarf hergestellt. Das Material ist Aludibond mit Digitaldruck und Schutzlaminat, also wetterfest.

Sponsoren können das Projekt unterstützen!

Ein Logo „Hallonen-Rundweg“ ist grafisch entwickelt worden.

Ein Flyer über den Rundweg soll die Anlaufpunkte in Kurzform enthalten.

Erleben Sie den Hallonen-Rundweg zu Fuß oder mit dem Fahrrad

In Maschen, Horst und Hörsten gibt es historische Stätten, alte Höfe, Denkmäler und bemerkenswerte naturkundliche Merkmale. Die Stationen sind in der Reihenfolge eines möglichen Rundwegs genannt.

Die Mitglieder im Arbeitskreis des Ortsrats Maschen/ Horst/ Hörsten:

  • Ingrid Ahlers-Karlsson
    Sprecherin, Schriftführerin und Autorin der Infotafeln
  • Matthias Clausen
    Sprecher, Fotograf (fotografische Unterstützung), Kassenwart, Web-Seite
  • Eckhart Schütt
    Historische Infoquelle, Autor der Infotafeln
  • Uta Renken-Ott
    Beraterin
  • Werner Zimmer
    Berater

Wir danken unserer Designerin Line Clausen für ihre Unterstützung.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.